Home

GfPM
Satzung

English Information

Jubiläumsbroschüre

Info-Archiv
  Publikationen
  Lehrveranstaltungen
  MA-Studiengänge
  GfPM-Workshops
  Archiv der GfPM-Tagungen
  Links

  Kontakt &Impressum


Unser Online-Magazin:
SAMPLES
www.gfpm-samples.de

Lehrveranstaltungen WinterSEMESTER 2017/2018

Abkürzungen:
(BS) = Blockseminar; (K) = Kolloquium; (PS) = Proseminar; (S) = Seminar;
(SP) = Seminar mit praktischen Anteilen; (Ü) = Übung; (V) = Vorlesung; (P) = Projekt

CH-4051 BASEL: Musikwissenschaftliches Seminar der Universität Basel: Petersgraben 27, 4051 Basel, Tel.: +41/61/267-2800, Fax.: +41/61/ 267-2801, E-Mail: sekretariat-mws@unibas.ch, Internet: http://mws.unibas.ch

• Gregor Herzfeld (S): Große Formen in der Popmusik. Longtrack, Konzeptalbum, Rockoper
• Irene Holzer (S):Mittelalter-Rock oder Marktmusik? Konzepte populärer Musik zwischen Erinnerungskulturen und performative turn

95440 BAYREUTH: Universität Bayreuth, Musikwissenschaft, Geschwister-Scholl-Platz 3, Tel.: 09228-99-60530, Email: musikwissenschaft@uni-bayreuth.de, Internet: www.prof-musikwissenschaft.uni-bayreuth.de

• Kordula Knaus (S): Beyoncé. Text, Music, Performance

10099 BERLIN: Universität Berlin, Musikwissenschaftliches Seminar der Humboldt-Universität Berlin, 

Lehrstuhl für Theorie und Geschichte der populären Musik, Am Kupfergraben 5, Tel.: 030/2093-2917, Fax: 030/2093-2183, E-Mail: ilona.katritzki@rz.hu-berlin.de, Internet: https://www.musikundmedien.hu-berlin.de/de/musikwissenschaft/pop

• Fabian Holt (S): Concepts and issues in popular music research
• Fabian Holt (S): The musical history of cool
• Jens Gerrit Papaneburg (S): Popmusik, Kultur und Ästhetik digitaler Medien
• Jens Gerrit Papaneburg (S): Sound als ästhetische Dimension populärer Kultur

Institut für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft, Am Kupfergraben 5, Tel.: 030/2093-2917, Fax: 030/2093-2183, E-Mail: anne-kathrin.blankschein@rz.hu-berlin.de, Internet: www2.hu-berlin.de/fpm/

• Bianca Ludewig (S): Experimentelle Musik in Pop und Club Culture 

10587 BERLIN: Jazz Institut Berlin, Einsteinufer 43-53, Tel.: 030-3185-1355, Fax: 030-3185-1391, Email: koenig@jib-berlin.de, Internet: www.jazz-institut-berlin.de

• Wolf Kampmann (S): Jazzgeschichte I

CH-3012 BERN: Universität Bern, Institut für Musikwissenschaft, Hallerstrasse 5, Tel.: +41/31/631-8396, Fax: +41/31/631-3459, E-Mail: info@musik.unibe.ch, Internet: www.musik.unibe.ch

• Britta Sweers (S): Hip Hop global

53113 BONN: Universität Bonn, Institut für Kommunikationswissenschaften, Abteilung für Musikwissenschaft / Sound Studies, Adenauerallee 4-6, Tel.: 0228/73-7581, Fax: 0228/73-7464, E-Mail: musikwissenschaft@uni-bonn.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-bonn.de

• Volkmar Kramarz (S): Musik/Sound in plurimedialen Kontexten. Mediale Genres

38106 BRAUNSCHWEIG: Technische Universität Carolo Wilhelmina Braunschweig, Seminar für Musik und Musikpädagogik, Rebenring 58, Tel.: 0531/391-3487, E-Mail: musik@tu-braunschweig.de, Internet: www.tu-braunschweig.de/musik

• Dietmar Elflein: Geschichte populärer Musik I: bis 1945
• Dietmar Elflein, Eckart Voigts (S): Popmusik und Popkultur
• Bernd Weber (S): Summer of Love

28195 BREMEN: Hochschule für Künste Bremen, FB Musik, Dechanatstraße 13–15, Tel.: 0421/9595-1400, Fax: 0421/9595-2400, E-Mail: a.draebelow@hfk-bremen.de, Internet: www.hfk-bremen.de

• Ulrich Duve (S): Musikgeschichte Jazz

32756 DETMOLD: Hochschule für Musik, Musikwissenschaftliches Seminar Detmold / Paderborn, Gartenstraße 20, Tel.: 05231/975-667, Fax: 05231/975-668, Email: grotjahn@mail.uni-paderborn.de

• Andreas Münzmay (S): Jazz Standards. Zur Diskurs- und Mediengeschichte der Improvisation

44227 DORTMUND: Technische Universität Dortmund, Fakultät 16, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Emil-Figge-Straße 50, Tel.: 0231/755-2957, Fax: 0231/755-6236, E-Mail: burkhard.sauerwald@uni-dortmund.de, Internet: www.fb16.tu-dortmund.de/musik/cms/de/Institut

• Frédéric Döhl (S): Musik und Medien
• Peter Klose (S): Die Geschichte des Jazz

01067 DRESDEN: Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Fachrichtungen Orchestermusik, Jazz/Rock/Pop, Komposition/Musiktheorie, Musikpädagogik, Schulmusik: Wettiner Platz 13, Tel.: 0351/49236-00, Fax: 0351/49236-57, E-Mail: rektorat@hfmdd.de, Internet: www.hfmdd.de

• Marius Moritz (S): Folk Music Of The United States. Die Archive der Library of Congress
• Marius Moritz (V): Jazzgeschichte
• Marius Moritz (S): Duke Ellingtons Kompositionen von 1924 bis 1974
• Sascha Mock (S): Geschichte der populären Musik

01219 DRESDEN: Technische Universität Dresden, Philosophische Fakultät, Institut für Kunst- und Musikwissenschaft, August-Bebel-Straße 20, Tel.: 0351/463-35708, Fax: 0351/463-35850, Email: karin.kern@tu-dresden, Internet: http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/philosophische_fakultaet/ikm

• Sascha Mock (V): Geschichte der populären Musik

85072 EICHSTÄTT: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Philosophisch-Pädagogische Fakultät, Lehrstuhl für Musikwissenschaft, Ostenstraße 26-28, Tel.: 08421/93-1322, Fax: 08421/93-2322, E-Mail: christoph.louven@ku-eichstaett.de, Internet: www.ku.de/ppf/musik/musikwissenschaft

• Andreas Kehr (S): Geschichte der populären Musik

45239 ESSEN: Folkwang-Hochschule Essen, Klemensborn 39, Tel.: 0201/4903-0, Fax: 0201/4903-288, E-Mail: studieninfo@folkwang-hochschule.de, Internet: www.folkwang-uni.de

• Andreas Meyer (S): Geschichte der Populären Musik (bis ca. 1950)

79085 FREIBURG: Albert-Ludwigs-Universität, Institut für Medienkulturwissenschaft, Werthmannstraße 16, Tel.: 0761/203-97841, E-Mail: angelique.presse@medienkultur.uni-freiburg.de, Internet: www.medienkulturwissenschaft.uni-freiburg.de

• Knut Holtsträter (S): Gesang in der populären Musik
• Harald Hillgärtner (S): Remix. Perspektiven auf eine Kulturtechnik
• Christofer Jost (S): Populäre Musik und audiovisuelle Medien. Geschichte, Ästhetik, Analyse
• Michael Fischer (S): Schlager, Stars, Medien. Unterhaltungskultur in Deutschland von Zarah Leander bis Helene Fischer

35394 GIESSEN: Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Karl-Glöckner-Straße 21 D, Tel.: 0641/992-5100, Fax: 0641/992-5109, E-Mail: musik@musik.uni-giessen.de, Internet: www.uni-giessen.de/musik

• Ralf von Appen, Markus Frei-Hauenschild (S): Pure Pop. Hitfabriken von 1960 bis heute
• Claudia Bullerjahn: Musicalfilm
• Markus Frei-Hauenschild (S): Das Golden Age des Broadway Musicals

A-8010 GRAZ: Universität für Musik und darstellende Kunst, Institut für Jazzforschung, Leonhardstraße 15, Tel.: +43/316/389-3160, Fax: +43/316/389-3161, E-Mail: martina.tozzi@kug.ac.at, Internet: www.kug.ac.at und www.jazzresearch.org

• André Doehring (V): Geschichte des Jazz
• André Doehring (S): Wege der Analyse populärer Musik
• André Doehring (S): Echte Helden? Kanonisierung im Jazz
• Christa Bruckner-Haring (V): Einführung in Jazz und Popularmusik
• Franz Krieger (S): Soul
• Franz Krieger (PS): Einführung in die Jazzforschung

A-8010 GRAZ: Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Musikwissenschaft, Mozartgasse 3, Tel.: +43/316/380-2405, Fax: +43/316/380-9755, E-Mail: musikwiss@uni-graz.at, Internet: http://musikwissenschaft.uni-graz.at/de

• Werner Jauk (V,Ü)): Sozioästhetik der Musik und Neuen Medien

06108 HALLE (Saale): Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik, Abteilung Musikwissenschaft, Kleine Marktstraße 7, Tel.: 0345/552-4551, Fax: 0345/552-7206, E-Mail: christiane.knauf@musik.uni-halle.de, Internet: www.musikwiss.uni-halle.de

 Klaus Näumann (S): Musik in Jamaika
• Natalja Nowack (S): Populäre Musik im sozialen Gebrauch

20354 HAMBURG: Universität Hamburg

Institut für Historische Musikwissenschaft: Neue Rabenstraße 13, Tel.: +49 40 42838-4863, Fax: +49 40 42838-5669, E-Mail: monika.kaeppner@uni-hamburg.de, Internet: www.fbkultur.uni-hamburg.de/hm

• Friedrich Geiger (S): Jazz im Nachkriegsdeutschland

30175 HANNOVER: Hochschule für Musik Theater und Medien, Emmichplatz 1, Tel.: 0511/3100-1, -223, -224, Fax: 0511/3100-361, -200, E-Mail: reinhard.kopiez@hmtm-hannover.de, Internet: www.hmtm-hannover.de

• Miranda Crowdus (S): Jüdische Musik. Schwerpunkt auf Hip Hop
• Reinhard Kopiez (S): Empirische Popmusikforschung

31141 HILDESHEIM: Universität Hildesheim, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Marienburger Platz 22, Tel.: 05121/883-700, Fax: 05121/883-701, E-Mail: wedekin@rz.uni-hildesheim.de, Internet: www.uni-hildesheim.de/musik

• Ulrich Wegner (V): Geschichte des Jazz II. Modern Jazz
• Matthias Müller (S): Are you having fun?! Zum Spektakel im Pop

Institut für Medien und Theater:
Domänenstraße 2, 31144 Hildesheim, Tel.: 05121/883-670, Fax: 05121/883-671, Internet: www.uni-hildesheim.de/index.php?id=881

• Jochen Bonz (S): Die 'Gruppe' in der populären Kultur
• Jonas Feller, Stefan Krankenhagen (S): Pop von A bis Z. Eine Einführung

A-6020 INNSBRUCK: Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Musikwissenschaft, Karl-Schönherrstrasse 3, Tel.: +43/512/507-4311, Fax: +43/512/507-33020, Email: monika.flory@uibk.ac.at, Internet: www.uibk.ac.at/musikwissenschaft

• Raymond Ammann (V): Einführung in die Popularmusikforschung
• Christian Wegscheider (V): Geschichte des Jazz und der Popularmusik 1
• Christian Wegscheider (V/Ü): Jazz/Pop Theorie 1

A-9020 KLAGENFURT: Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft:
Universitätsstraße 65-67, A-9020 Klagenfurt, Tel.: +43/463/2700-1802, Fax: +43/463/2700-1899, E-Mail: mk@aau.at, Internet: www.uni-klu.ac.at/mk

• Marc Dietrich (S): Popkultur und Rassismus

50668 KÖLN: Hochschule für Musik und Tanz Köln, Unter Krahnenbäumen 87, Tel.: 0221/912818-117, Fax: 0221/912818-123, E-Mail: michael.rappe@hfmt-koeln.de, Internet: www.hfmt-koeln.de

• Michael Rappe, Johann Weiß (S): Populäre Musik II: 1950-1970
• Michael Rappe, Alonso Garrido (S): Black Atlantic. Geschichte der Afroamerikanischen und Afrokaribischen Musik
• Michael Rappe (S): Lektürekurs Black Atlantic
• Andreas Kruse (S): "Immer mitten in die Fresse rein!". Musik - Identität - Gewalt
• Florian Heesch (S): Die Ballade
• Florian Heesch, Michael Rappe (K): Forschungskolloquium Populäre Musik

50923 KÖLN: Universität Köln, Musikwissenschaftliches Institut, Albertus-Magnus-Platz, Tel.: 0221/470-2249, Fax: 0221/470-4964, E-Mail: alm32@uni-koeln.de, Internet: http://musikwissenschaft.phil-fak.uni-koeln.de

• René Michaelsen (S): Fire Music. Zum Zusammenhang von Jazz und Politik
• Marcus Erbe (S): Pop als Instrument der Radikalisierung

04107 LEIPZIG: Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy, Grassistraße 8 und Dittrichring 21, Tel.: 0341/2144–55, Fax: 0341/2144-503, E-Mail: studienangelegenheiten@hmt-leipzig.de, Internet: www.hmt-leipzig.de

• Christoph Hust (S): Von Twin Peaks bis Game of Thrones. Musik im "Golden Age of Television"

71634 LUDWIGSBURG: Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Institut für Kunst, Musik und Sport, Reuteallee 46, Tel.: 07141/140-0, Fax: 07141/140-434, Email: Imort@ph-ludwigsburg.de, Internet: www.ph-ludwigsburg.de/722+M54a708de802.html

• Patrick Glogner-Pilz (S): Reggae

21314 LÜNEBURG: Leuphana Universität Lüneburg, Fach Musik, Universitätsallee 1, Tel.: 04131/677-2581, Fax: 04131/677-2599, E-Mail: michael.ahlers@uni.leuphana.de, Internet: www.leuphana.de/institute/ikmv

• Rolf Großmann (S): Medien/Musik Diskurse
• Rolf Großmann (S): Sound Studies
• Johannes S. Ismaiel-Wendt (S): Un-gehör-samkeit der MusikGestalten
• Michael Ahlers (S): Populäre Musik. Dekonstruktion, Rekonstruktion, Produktion
• Michael Ahlers (P): Popular Music Projects
• Wolfgang Hagen (S): Welterzeugende Sensationen. Fühler, Sensorik und Surveillance in der Digitale Welt
• Lisa Gaupp (S): Diversität im internationalen Popularmusikmanagement
• Wolf-Reinhard Kemper (S): Geschichte der britischen Popularmusik
• Botond Vitos (S): The Cultural Study of Electronic Dance Music Events, Histories and Experiences

55128 MAINZ: Hochschule für Musik, Jakob-Welder-Weg 28, Tel.: 06131/39-28003, Fax: 06131/39-28004, E-Mail: schinz@uni-mainz.de, Internet: www.musik.uni-mainz.de

• Jürgen Hardeck (S): Geschichte des Jazz und der populären Musik

55128 MAINZ: Johannes-Gutenberg-Universität, Musikwissenschaftliches Institut, Welderweg 18, Tel.: 06131/39-22259, Fax: 06131/39-22993, E-Mail: maurer@muwiinfa.geschichte.uni-mainz.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-mainz.de

• Thorsten Hindrichs (S): "Früher war mehr Lametta". Glam, Glitter, Art Rock
• Thorsten Hindrichs (S): "Menschen, Leben, Tanzen, Welt". Coming of Age-Inszenierungen deutscher Liedermacher

68161 MANNHEIM: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, N7, 18, Tel.: 0621/292-3512, -1745, E-Mail: studienbuero@muho-mannheim.de, Internet: www.muho-mannheim.de

• Jürgen Arndt (V): Geschichte des Jazz und der populären Musik
• Jürgen Arndt (S): Thelonious Monk und die Geschichte des Jazz
• Jürgen Arndt (S): Populäre Musik in den Medien der 1950er Jahre
• Jürgen Arndt (S): Musicals in Hollywood

68159 MANNHEIM: Popakademie Baden-Württemberg, Hafenstr. 33, Tel: 0621/533972-00; www.popakademie.de

siehe www.popakademie.de/studium 

Musikhochschule Münster:
Ludgeriplatz 1, 48151 Münster, Tel.: 0251/83-27410, Fax: 0251/83-27460, E-Mail: info.mhs@uni-muenster.de, Internet: www.uni-muenster.de/Musikhochschule

• Tobias Rotsch (S): Kulturgeschichte der Popularmusik
• Christian Kappe (S): Geschichte der Jazzmusik

26111 OLDENBURG: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät III, Institut für Musik, Ammerländer Heerstraße 114-118, Tel.: 0441/798-2007, Fax: 0441/798-2305, E-Mail: susanne.binas.preisendörfer@uni-oldenburg.de, Internet: www.musik.uni-oldenburg.de

• Susanne Binas-Preisendörfer (S): Beatlemania. Fankulturen und ihre Praktiken
• Susanne Binas-Preisendörfer (S): 40 Jahre Punk. Ein Lektüreseminar
• Susanne Binas-Preisendörfer (S): Regressiv, überwältigt, immersiv. Populäre Hörpraktiken als theoretische und methodische Herausforderung
• Thomas Flömer (S): Ska, Reggae, Dancehall. Roots & Routes
• Jens Quandt (S): "Warum denn nicht die Rolling Stones?". Musikrechte im Film
• Vincent Rastädter (S): "Folk Scenes". Bezugnahme auf den Begriff der "Tradition" in der Konstruktion musikalischer Subkulturen
• Carla Schriever (S): "How to protest in pop". Politische Repräsentationsstrategien in populärer Musik
• Axel Weidenfeld (S): Musik im Jahre 1968. Ein weißes Album

49076 OSNABRÜCK: Hochschule Osnabrück, Institut für Musik, Caprivistraße 1, Tel.: 0541/969-3205, Fax: 0541/969-3208, E-Mail: ifm@hs-osnabrueck.de, Internet: www.ifm.hs-osnabrueck.de

• Barbara Hornberger (S): Einführung in das Studium der populären Musik
• Barbara Hornberger (S): Das deutsche Chanson. Geschichte und Form
• Barbara Hornberger (S): Jenseits der Noten. Pop als Unterhaltung und Performance
• Svenja Reiner (S): Musik und Gender
• Johannes Springer (S): Autonomie, Autorenschaft, Authentizität. Das Konzept Singer-Songwriter im Verlauf der Geschichte
Johannes Springer (S): Klingende Topographien. Orte und Räume der Popmusik
• Johannes Springer (S): Sound und Bild. Zur Analyse audiovisueller Verhältnisse von der visuellen Musik bis zum Musikvideo

49069 OSNABRÜCK: Universität Osnabrück, Fach Musik/Musikwissenschaft, Neuer Graben/Schloss, Tel.: 0541/969-4510, Fax: 0541/969-4775, E-Mail: Dietrich.Helms@Uni-Osnabrueck.de, Internet: www.musik.uni-osnabrueck.de

• Michael Oehler (S): Erfolgsfaktoren populärer Musik aus musiksystematischer Perspektive
• Dietrich Helms (S): 50 jahre '68. Ein Jahr schreibt Musikgeschichte

33098 PADERBORN: Universität Paderborn, Studiengang Populäre Musik und Medien, Fakultät für Kulturwissenschaften/Musik, Warburger Straße 100/H8.246, Tel.: 05251/602-971, Fax: 05251/603-745, E-Mail: musiksek@zitmail.upb.de, Internet: http://groups.uni-paderborn.de/musik

• Christoph Jacke (S): Einführung Populäre Musik und Medien
• Christoph Jacke (S): New Wave und Synthie Pop: Postmoderne Musikwelten
• Christoph Jacke (S): Multiperspektivische Figurenanalyse am Beispiel von Nick Cave
• Christoph Jacke (S): Digitalität, Medien, Musik und Festival: „Madeiradig 2017“
• Christoph Jacke, Beate Flath (S): Aktuelle Forschungsperspektiven der Popular Music Studies
• Thomas Krettenauer (V): Geschichte der Populären Musik 1
• Thomas Krettenauer (S): Popmusik und Kino
• Robert Henschel (S): Black to the Future. Zum Verhältnis von Subjektivität, Sound und Utopie in der schwarzen Populärkultur
• Dominik Nösner (S): Popmusikfestivals in soziokulturellen und sozioökonomischen Kontexten
• Mario Anastasiadis (S): Pop 2.0. Popmusik und soziale Medien aus Sicht von Musikindustrie und Fans
• Roger Behrens (S): Pop, Medium, Gesellschaft. Ein Grundlagenseminar
• Jan-Peter Herbst (S): „The Art of Record Production”. Technologien, Praktiken und Stile der Produktion populärer Musik
• Andreas Münzmay (S): Jazz-'Standards': Zur Diskurs- und Mediengeschichte der Improvisation
• André Rottgeri (S): Popmusik und Architektur
• Barbara Hornberger (S): The Art of Realness and Fake. Inszenierungen von und in Populärer Musik.

18055 ROSTOCK: Hochschule für Musik und Theater Rostock, Beim St.-Katharinenstift 8, Tel.: 0381/5108-0, Fax: 0381/5108-101, E-Mail: hmt@hmt-rostock.de, Internet: www.hmt-rostock.de

• Fabian Bade (S): Theorien, Konzepte und Historiographie der populären Musik
• Fabian Bade (S): Zur Anatomie US-amerikanischer populärer Musik 1850-2000. Ein Überblick über die Popgeschichte der USA seit 1850 mit Analysen ausgewählter Musikstile
• Philip Peter (S): Grundlagen der Jazz- und Popmusiktheorie

66111 SAARBRÜCKEN: Hochschule für Musik Saar, Bismarckstraße 1, Tel.: 0681/96731-0, Fax: 0681/96731-30, E-Mail: presse@hfm.saarland.de, Internet: www.hfm.saarland.de

• Everard Sigal (S): Geschichte der Popularmusik
• Oliver Strauch (S): Jazzgeschichte

66123 SAARBRÜCKEN: Universität des Saarlandes, Campus, Gebäude C5 2, EG, Tel.: 0681/302-2318, Fax: 0681/302-2851, E-Mail: muwi@mx.uni-saarland.de, Internet: www.uni-saarland.de/fachrichtung/musikwissenschaft

• Philemon Jacobsen (S): "The British Invasion" der 1960er Jahre
• Philemon Jacobsen (Ü): Heavy Metal. Genre, Phänomen, Subkultur

A-5020 SALZBURG: Universität Mozarteum Salzburg, Mirabellplatz 1, Tel.: +43/662/6198-0, Fax: +43/662/6198-3033, E-Mail: moz@moz.ac.at, Internet: www.moz.ac.at

• Peter Krakauer (S): Geschichte des Jazz und der Popularmusik
• Andreas Tentschert (V): Theoretische Grundlagen Jazz und Popmusik

Standort Innsbruck (Musikpädagogik):
Abteilung für Musikpädagogik, Innrain 15, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43/512/560-319, Fax: +43/512/560-319-6709, E-Mail: angelika.eckerieder@moz.ac.at, Internet: www.moz.ac.at/muspaed-innsbruck

• Christian Wegscheider (V): Geschichte des Jazz und der Popularmusik 

57068 SIEGEN: Universität Siegen, Fakultät II / Musik, Adolf-Reichwein-Straße 2, Tel.: 0271/740-4537, Fax: 0271/740-2771, E-Mail: daniel@musik.uni-siegen.de, Internet: www.musik.uni-siegen.de

• Florian Heesch (S): Queer Popular Music
• Michael Rappe (S): Videoclips

99425 WEIMAR: Institut für Musikwissenschaft der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, Institut für Musikwissenschaft Weimar-Jena, Carl-Alexander-Platz 1, Tel.: 03643/555-165, Fax: 03643/555-220, Sekretariat Jena: 03641/944200, Internet: www.hfm-weimar.de/v1/studium/institute/fk3/musikwissenschaft

• Martin Pfleiderer (S): Jazz global
• Martin Pfleiderer (S): Klangwelten und Hörpraktiken. Eine Annäherung an die Sound Studies und Auditory Culture Studies
• Martin Pfleiderer (S): Improvisieren

A-1030 WIEN: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Institut für Popularmusik: Anton-von-Webern-Platz 1, Tel.: +43/1/71-155, Fax: +43/1/71-155-199, E-Mail: office@ipop.at, Internet: www.ipop.at

• Harald Huber, Magdalena Fürnkranz (S): Theorie und Geschichte der Popularmusik
• Harald Huber (S): Einführung in die Popularmusik
• Harald Huber (S): Stilgeschichte der Popularmusik
• Gerald Schuller, Reinhard Theiser (S): Jazzharmonielehre
• Gerald Schuller, Reinhard Theiser (S): Pop- und Jazzharmonielehre

Institut für Musiksoziologie: Anton-von-Webern-Platz 1, Tel.: +43 1 71155-3601, Fax: +43 1 71155-3699, E-Mail: musiksoziologie@mdw.ac.at, Internet: www.musiksoziologie.at

• Alfred Smudits (S): Musiksoziologie und Popularmusik

A-1090 WIEN: Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Spitalgasse 2-4, Tel.: +43/1/4277-44201, Fax: +43/1/4277-9442, E-Mail: musikwissenschaft@univie.ac.at, Internet: http://musikwissenschaft.univie.ac.at

• Michael Weber (V): Einführung in die populäre Musik
• Moya Aliya Malamusi (V): Personalities and history of popular East and Southern African Music
• Bernhard Steinbrecher (Ü): Musikalische Analyse. Klanggeschehen in populärer Musik
• Susanne Vill (S): Gender-Rollen in Musical und Musikfilmen

42119 WUPPERTAL: Bergische Universität Wuppertal, Fach Musikpädagogik, Gaußstraße 20, Tel.: 0202/439-2355, Fax: 0202/439-2355, E-Mail: fba-musik@uni-wuppertal.de, Internet: www.musik.uni-wuppertal.de

• Oliver Kautny (S): Genres der Populären Musik. Von Hard Rock bis Grunge
• Andreas Hallmann-Rieger (S): Einführung in die Popularmusik

97070 WÜRZBURG: Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für Musikforschung, Domerschulstraße 13, Tel.: 0931/31-82828, Fax: 0931/31-82830, Email: elisabeth.koebler@uni-wuerzburg.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-wuerzburg.de

• Thomas Röder (S): Miles Davis und John Coltrane

CH-8001 ZÜRICH: Universität Zürich, Musikwissenschaftliches Institut, Florhofgasse 11, Tel.: +41/44/634-4761, Fax: +41/44/634-4964, E-Mail: sekretariat@mwi.uzh.ch, Internet: www.musik.uzh.ch

• Sebastian Klotz (S): Popmusik als Text, Popmusik als Situation